"Ihr Nutzen.
Langjährig im Einsatz erprobt."

– eRecruiter

Über eRecruiter

Als Marktführer in Österreich wurde die eRecruiter GmbH mehrmals mit Preisen und Auszeichnungen renommiert. Aktuell im Jahr 2018 wurde das Unternehmen zur besten Bewerbermanagement-Software Deutschlands in 3 Kategorien ausgezeichnet.

Der eRecruiter ist ein umfangreiches Tool für den gesamten Recruiting Prozess. Von der Stellenausschreibung bis hin zur erfolgreichen Besetzung einer Position untzerstützt das Tool die Recruiter bei deren Aufgaben.

Das Team von rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeitet mit viel Leidenschaft an der nachhaltigen Weiterentwicklung der Software.

Keyfacts

Geschäftsführer: Alexander Katzmaier, Bojan Bozic
Gründungsjahr: 2000
Standort(e): Am Winterhafen 4, Linz, Oberösterreich 4020, AT, Universitätsring 8/Stg. II/1a, Wien, Wien 1010, AT
Anzahl Mitarbeiter: 11-50 Mitarbeiter
  • Cloud/SaaS-Lösung
  • Software-Lösung

Der eRecruiter ist in zwei verschiedenen Versionen erhältlich:
Die Professional-Version bildet die Standard-Software ab, welche komplett cloudbasiert funktioniert. Diese Version eignet sich für eine Mitarbeiterzahl bis 400 Mitarbeiter.
Der Enterprise-Tarif mit zusätzlichen Funktionen bietet eine On-Premise-Lösung für Ihren eigenen Server. Konzerne mit mehr als 400 Mitarbeitern sollten sich eher für diese Version entscheiden.

Anzeigenmanagement:

  • Ein Editor zur Erstellung individueller Stellenanzeigen oder Online-Formulare, mit deren Hilfe Bewerber Kontakt aufnehmen können
  • Die Stellenanzeigen werden mobiloptimiert erstellt
  • Es besteht die Möglichkeit zur Erstellung einer Karrierewebsite
  • Ausschreibung auf der Online-Jobbörse Stepstone ist möglich
  • Ausschreibung bei der Bundesagentur für Arbeit ist möglich
  • Ausschreibung auf der eigenen Website ist möglich

Bewerbungsmanagement:

  • Digitale Bewerberakte
  • Inklusive CV-Parser
  • Bewerberdatenbank/Bewerberpool
  • Verschiedene Bewerbungswege sind möglich (Mail, Post, One-Click-Bewerbung, Online-Formular)
  • Active Sourcing Möglichkeiten
  • Evidenzmanagement
  • Semantische Suche und Matching
  • Such- und Sortierfunktion
  • Kalender/Terminverwaltung
  • Aufgabenverwaltung
  • Erinnerungsfunktion
  • Positionsabhängige Bewerberformularstrecken

Kommunikation:

  • Individuelle  Email-Vorlagen (für Zusage-, Absage- und Erinnerungsmails)
  • Auto-Mail Service & Newsletter
  • Email Import direkt über Outlook und Lotus Notes Plugins 
  • Bewerberhistory inklusive Ampelsystem ist vorhanden

Sonstiges:

  • Das Erstellen und Verwalten von Rollen unter den Mitarbeitern
  • Kommentarfunktion: Bewerberakten können kommentiert werden, anschließend untereinander ausgetauscht werden
  • Mitarbeiter-Tagging
  • SEO optimiertes Karriereportal

Reporting, Analysen und Controlling:

  • Erstellung von Reports und Berichten
  • Gepflegte Bewerberdaten werden nachvollziehbar dokumentiert
  • Grafische Aufbereitung von KPIs
  • Anbindung von Webanalyse Tools (z. B. Google Analytics)
  • Telefon
  • E-Mail
  • FAQs
  • ISO 27001

Auf der Webseite von eRecruiter veröffentlicht die eRecruiter GmbH eine Datenschutz Garantie per PDF Datei und erklären in dieser die Erfüllung der aktuellen DSGVO.

Der eRecruiter kann unverbindlich für 14 Tage kostenfrei getestet werden.

Danach können Sie zwischen dem Professional- und dem Enterprise-Paket wählen.
Das Enterprise-Paket bietet einen erweiterten Funktionsumfang und eignet sich für Unternehmen ab 400 Mitarbeiter. Aus diesem Grund varrieren hier die Preise. Preistransparenz erhalten Sie durch die Anfrage beim Anbieter.
Das Professional-Paket ist ab 79 € pro Monat erhältlich. Dieses Paket richtet sich an Unternehmen bis 400 Mitarbeiter.

Fazit der Redaktion

Mit dem eRecruiter können Sie den gesamten Recruiting Prozess einfach überblicken. Um sich hiervon überzeugen zu lassen, empfehlen wir Ihnen die 14-tägige Testversion auszuprobieren.
Im Hinblick auf die Technik können Sie selbst entscheiden, ob Sie die Cloud/SaaS- oder Software-Lösung bevorzugen, denn der eRecruiter ist in beiden Formen erhältlich.
Bemerkenswert finden wir bei diesem Tool die personalisierte Kommunikation. „Hand in Hand mit der Fachabteilung“ – nach diesem Motto können Kandidatenberichte im Fachabteilungsportal geteilt werden. So können gemeinsame Entscheidungen getroffen werden. Der Weg dort hin wird erheblich verkürzt.

Ihre Vorteile

Sie möchten mehr über das Bewerbermanagementsystem erfahren?

Dann stellen Sie hierzu einfach Ihre Fragen per Kontaktformular an uns.
Ein kompetenter Berater wird Sie anschließend kontaktieren und eine kostenfreie Empfehlung geben.